Willkommen auf der Internetpräsenz der Freiwilligen Feuerwehr Altheim

 


 

"Bezirksübung der Jugendfeuerwehren des Bezirks" am 08.09.

Samstag, viertel nach zwölf und die Sirene in Altheim heult. Eigentlich nichts besonderes, ist dies doch immer am zweiten Samstag eines jeden Monats so, denn damit wird die Sirenenanlage regelmäßig überprüft. Doch kurz nach Ertönen des Signals hört man durch Altheim auch die ersten Martinshorn-Töne schallen und es werden mehr und mehr. Das ist ungewöhnlich. „Ist da etwas passiert?“, fragen sich viele. Wir wissen die Antwort: „Ja, die Jugendfeuerwehren des Bezirkes 1 eilen zur Einsatzstelle der Bezirksübung.“ Der Brand eines Bauernhofes war gemeldet und da es in den vergangenen Tagen ziemlich trocken war, breitete sich dieser recht schnell aus, sodass der gesamte Bezirk zur Unterstützung der Altheimer Jugendfeuerwehr alarmiert werden muss – so beschrieb es das Einsatzszenario.

"50 Jahre Jugendfeuerwehr Altheim" am 18.08.

 

Rund 260 Gäste feierten gemeinsam mit der Jugendfeuerwehr Altheim ihr 50. Jubiläum. Um 17.30 Uhr begann der Galaabend mit einem Sektempfang in der Kulturhalle Münster. Kurz vor 18.00 Uhr öffneten sich dann die Türen und die Gäste konnten Platz nehmen. Jugendfeuerwehrwart Daniel Ganz begann nach der Veranstaltungseröffnung durch das Blasorchester mit der Begrüßung der Anwesenden. Zahlreiche Gäste, unter ihnen Landrat Klaus-Peter Schellhaas und Bürgermeister Walter Blank, fanden den Weg in die Kulturhalle. Schnell leitete Daniel über zu einem eher ungewöhnlichen Programmpunkt: Die Jugendfeuerwehrwarte der Vergangenheit haben die Geschichte der letzten 50 Jahre erzählt. Jeder schilderte die eine oder andere Anekdote aus seiner Amtszeit. Jugendfeuerwehrwart Ganz ergänzte die fehlenden Jahre. Als er ausschweifte wurde er von Niklas Zell, einem Jugendlichen, unterbrochen. Er ließ ihn und die Gäste verstehen, dass den Kindern wohl langweilig erscheint, was auf der Bühne in diesem Moment passierte. Kurzerhand übernahmen Sie das Mikro und erzählten von ihren Erfahrungen. Alle Jugendlichen trugen zu dem Vortrag ihren Teil bei. Mit großem Applaus bedankte sich das Publikum bei den Jugendlichen und auch den ehemaligen Jugendfeuerwehrwarten für die anschaulich gestalteten Informationen.

"Hauptstraßenfest" am 07.07.

Am Samstag, den 07.07. fand das alljährliche Hauptstraßenfest in Altheim statt. Die Jugendfeuerwehr nimmt dort nun bereits seit 17 Jahren teil. An verschiedenen Stationen bieten wir den kleinen und großen Kindern allerhand Spaß.

"Kreisjugendfeuerwehrtag in Pfungstadt" vom 29.06. bis 01.07.

Das zukünftige Gewerbegebiet Nord-West in Pfungstadt lag am letzten Wochenende komplett in der Hand der Jugendfeuerwehren des Landkreises Darmstadt-Dieburg und der Stadt Darmstadt. Ein riesiges Areal wurde bereits am Donnerstag zu einer Zeltstadt mit über 100 Zelten. Viele Monate Organisation und Vorbereitung liegen hinter der Kreisjugendfeuerwehr und besonders dem Ausrichter, den Feuerwehren der Stadt Pfungstadt und der Jugendfeuerwehr Pfungstadt, die in diesem Jahr ihr 50-jähriges Jubiläum feiert.

Blasorchester beim Schöntalkonzert in Aschaffenburg

Schöntalkonzert ein voller Erfolg!

 In der Reihe Schöntalkonzerte 2012 der Stadt Aschaffenburg konnte sich unser Blasorchester am Muttertagsonntag musikalisch präsentieren. Zahlreicher Zuhörer lauschten dem abwechslungsreichen Programm und bedachten die vorgetragenen Musikstücke mit viel Beifall. Nach zwei Zugaben endete der Konzertvortrag.

Maibaumfest 2012

Erst von Kindern geschmückt dann mit Trommelwirbel traditionelles Wahrzeichen aufgestellt

Maibaum sichtbar bis Mainhatten

Altheim (mj) - „Den Baum sieht man bis nach Frankfurt!“ oder „Gegen den haben die Bayern nur Bonsais!“: Die Freude und die gute Laune auf dem Feuerwehrplatz in Altheim war groß, als der Maibaum endlich im Schein der Abendsonne stand.

Gemeinsam mehr erreichen!

Spielgemeinschaft Blasorchester Altheim und Musikzug Schaafheim

 

Unter diesem Motto werden das Blasorchester der Freiwilligen Feuerwehr Altheim und der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Schaafheim zukünftig enger zusammenarbeiten.  Sie gründen eine gemeinsame Feuerwehrkapelle im Sinne einer Spielgemeinschaft  unter der musikalischen Leitung von Steffen Rupprecht. Der Musikzug und das Blasorchester bleiben eigenständige Abteilungen der Feuerwehren Schaafheim bzw.  Altheim.

"Sportliche Begegnung des Bezirks" am 28.04.

Am Samstag, den 28.04. lud die  Jugendfeuerwehr Langstadt zur Sportlichen Begegnung ein. Um 09.30 Uhr fuhren die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Altheim dazu nach Langstadt. Dort angekommen erhielten wir die Laufzettel, die den Weg über die einzelnen Stationen ziegte.

Gemeinschaftsausflug mit der Jugendfeuerwehr Münster

Am Samstag dem 24 März war es soweit. Gemeinsam mit unseren Freunden der Jugendfeuerwehr Münster ging es in Richtung Reichenbach im Odenwald zum Felsenmeer. Nach knapp einstündiger Fahrt kamen wir bei schönsten Frühlingswetter am Parkplatz an. Nach ein paar kurzen organisatorischen Informationen ging es los und das Felsenmeer wurde erobert. Ob für Groß oder Klein, hier war für jedermann genug Spaß geboten.

Die Feuerwehr hat gewählt

Der Vorstand hat zur Jahreshauptversammlung eingeladen und viele Mitglieder sind der Einladung gefolgt. Am Freitag, 27. Januar ließ die Freiwillige Feuerwehr Altheim e.V. das Jahr 2011 Revue passieren und wählte einen neuen Vorstand.

Inhalt abgleichen