Die Feuerwehr hat gewählt

Der Vorstand hat zur Jahreshauptversammlung eingeladen und viele Mitglieder sind der Einladung gefolgt. Am Freitag, 27. Januar ließ die Freiwillige Feuerwehr Altheim e.V. das Jahr 2011 Revue passieren und wählte einen neuen Vorstand.
Die Berichte des ersten Vorsitzenden Ralf Kaiser und der einzelnen Abteilungsleiter demonstrierten die große Bandbreite der Aktivitäten des Vereins der Freiwilligen Feuerwehr Altheim. Eindrucksvoll waren besonders die unzähligen Aktivitäten wie Ausflüge, Zeltlager, Treffen und Grillabende der Jugendfeuerwehr.
Aber auch das Blasorchester war wieder über die Ortsgrenzen hinaus musikalisch aktiv. 29 Auftritte sind eine starke Leistung. Die Musiker spielten sogar vor dem Hessischen Innenminister bei der Berufsfeuerwehr Offenbach.
Die regelmäßigen Treffen der Ehren- und Altersabteilung wurden selbstverständlich genauso gewürdigt, wie die Aktivitäten der Musikjugend.
Besondere Aufmerksamkeit galt auch dem Bericht der Einsatzabteilung. Mit Interesse lauschten die Anwesenden Tobias Fieres, der nochmals an die einzelnen Einsätzen und Übungen erinnerte. Zu jeder Tages- und Nachtzeit für die Bevölkerung einsatzbereit, kann sie nicht genug hervorgehoben werden.
Der erste Vorsitzende bedankte sich bei allen für die rege ehrenamtliche Arbeit. Er hob besonders die hervorragende Nachwuchsarbeit der Jugendfeuerwehr hervor.
Ein wichtiges Ereignis der Versammlung war die Wahl des neuen Vereinsvorstandes. Nach der einstimmigen Entlastung des bisherigen Vorstandes, schritt man unter Wahlleiter Norbert Schewe zur Tat. Alle Kandidaten wurden ohne Gegenstimme gewählt.
1. Vorsitzender                           Ralf Kaiser
2. Vorsitzender                           Heinz Neff
1. Rechner                                 Daniel Ganz
1. Schriftführer                           Thilo Becker
2. Rechner                                 Marcel Weihert
2. Schriftführer                           Lars Kröpelin
Presswart                                   Till Stöckmann
Vertreter der passiven Mitglieder  Wolfgang Becker
Beisitzer                                     Reiner Funck
Beisitzer                                     Klaus Weihert
Die weiteren Mitglieder des Vorstandes setzen sich Kraft Amtes wie folgt zusammen:
Leiter der Ehren u. Altersabteilung Adam Funck
Jugendfeuerwehrwart                   Daniel Ganz
Vertreter der Musikjugend            Ulrike Fromm
Sprecher der Einsatzabteilung       Tobis Fieres
Sprecher der Musikabteilung         Guido Quäling
Als krönender Abschluss stimmte die Mitgliederversammlung dem Antrag Klaus Weihert zum Ehrenvorstandsmitglied zu ernennen, einstimmig zu. Wir gratulieren ihm hierzu herzlich.
Bei einem kleinen Imbiss ließen die Mitglieder den Abend ausklingen und schauten noch den Film des Maibaumfestes, der dankenswerter Weise von Horst Schiller gefertigt wurde.